Meine Geldbörse war kaputt,...

....also hab ich mir eine genäht. In dem Buch von mymaki "Alles was Fräulein so braucht", gibt es eine ganz tolle Anleitung. War etwas friemelig und hat auch erst ein Testmodel gekostet (welches sich meine Große unter den Nagel gerissen hat). Es passt aber alles rein, was vorher auch drin war - perfekt.

Das ist die Inneneinteilung für die Karten:

Und hier von der Aussenseite (aufgeklappt), mit Kleingeldfach, welches mit Reissverschluß zu öffnen ist:

27.8.10 15:30

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen